Sensorgesteuerte Insektenschutztür



Elektrischer Insektenschutz

Nie mehr Insekten im Wohn- und Arbeitsbereich durch offen stehende Insektenschutztüren. Kein lästiges Öffnen und Schließen von Hand, da elektronisch gesteuert.  Freie Sicht nach außen; dieser Insektenschutz öffnet sich beim Schließen der Türe von selbst. Geöffnete oder gekippte Türe bedeutet eine automatisch geschlossene Insektenschutztür. Geschlossene Türe bedeutet eine automatisch geöffnete Insektenschutztür.

Den elektrischen Insektenschutzrollo gibt es auch ohne elektrischen Antrieb, d. h. als manuellen Rollo. Die Insektenschutz-Schiebetüre kann auch mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet werden.

Vorteile

  • Der Insektenschutzrollo öffnet und schließt berührungslos
  • Nie mehr offen stehende Insektenschutztüren
  • Wegeersparnis, da beide Hände frei sind um Gegenstände von innen nach außen und umgekehrt zu transportieren
  • Zügiges Hindurchgehen ist möglich, da sich der Insektenschutzrollo von der Mitte aus öffnet und schließt
  • Freie Sicht nach außen, da sich der Insektenschutzrollo in die seitlichen Gehäuse aufrollt, wenn die Türe geschlossen wird.
  • Insektenschutz schließt sich automatisch, wenn die Türe geöffnet oder in Kippstellung gebracht wird

Technische Informationen

  • Minimale Bautiefe von 40 mm über die gesamte Fläche
  • Das Rahmengehäuse ist aus stranggepressten Aluminiumprofilen gefertigt und pulverbeschichtet
  • Standardfarbe ist RAL 9016 verkehrsweiß
  • Auf Wunsch in jeder RAL-, DB-Farbe oder in eloxierter Ausführung lieferbar

Optionale Ergänzung

  • Eindringüberwachung mit Alarmfunktion verhindert das ungestörte Eindringen fremder Personen
  • Öffnungsweiteneinstellung (Empfohlen für breite Türanlagen) wird zum Durchgehen nur soweit geöffnet wie Sie es wünschen
  • Erfassungsweiteneinstellung